Schulungen

Unser Service für Sie:

  • Schulungen von Warenhaus-Mitarbeitern Verhinderung von Diebstählen
  • Test und Schwachstellenanalyse
  • Testdiebstähle zur Prävention von Ladendiebstählen

„LADENDIEBSTAHL - Prävention Im Einzelhandel"
Personalschulungen in Verbindung mit Testdiebstählen

gibt es absolute Sicherheit nein, aber das steigende Aufkommen krimineller Delikte im Freizeit- und Berufsleben kann schon während der Entstehung durch professionelle Konzepte unterbunden werden. Im letzten Jahr wurden in Deutschland Waren für 3,9 Milliarden Euro gestohlen. Das entspricht fast 1 Prozent des Gesamtumsatzes. Anders gesagt, jeder 200. Einkaufswagen wir unbezahlt an der Kasse vorbeigeschoben. Um die Inventurverluste zu reduzieren, investiert der Handel jährlich durchschnittlich mehr als 0,3 Prozent des Umsatzes, dass sind rund 1,1 Milliarden Euro. Die Gesamtaufwendungen für Inventurdifferenzen und deren Vermeidung betragen also jährlich rund 5 Milliarden Euro, die der Handel wie alle seine Kosten in seine Verkaufspreise einkalkulieren muss. Statistisch gesehen stielt jeder deutsche Haushalt jährlich Waren im Wert von über 50 Euro im Einzelhandel. Dem Staat entgehen dadurch pro Jahr 400 Millionen Euro Mehrwertsteuer.


Im angebotenen Seminar „LADENDIEBSTAHL - Prävention im Einzelhandel"
Wird aufgezeigt und vermittelt, wie sich Händler und Ihre Mitarbeiter vor Diebstahl künftig schützen können.

Die Wichtigsten Inhalte daraus :

  • Verursacher von Inventurdifferenzen ( neuste Zahlen des HDE )
  • Erkennen und Beobachten von Ladendieben : Typische Tricks, Vorgehen- und Verhaltensweisen.
  • Umgang mit Ladendieben 
  • Gesetzgebung und rechtliche Grundlagen
  • Korruption/Bestechung
  • Konkrete Fallbeispiele


Informationen sofort unter

Mobil: 0175 / 265 80 31


Detektei Eichmann  ·  Teil der Unternehmensgruppe Eichmann
Postfach 2072  ·  24830 Schleswig  ·  E-Mail: info@detektei-eichmann.de  ·  Tel.  04621 / 30 16 89

© 2014 - Alle Rechte vorbehalten!  ·  E-Mail an den Webmaster